Online-Anmelding Heideköniginnen-Pokal 2018

Ergebnisse Wintervolkslauf 2018

Läufe

Gründe für das Laufen

NEU: Nordic-Walking-Treff

Jahresplanung

Ergebn. unserer Läufer

Laufstrecken 

Salah-Cup

Body-top

Archiv

laufkalender24.de

www.wettbasis.com

Safftis Lauf-Blog

HDsports - Home of Distance Runners & Mountain Lovers


Stand: 6/2017


www.gratis-besucherzaehler.de

Aktuelles


Die nächsten Termine:

  8. Juni Uelzener Abendlauf
10. Juni Dahlenburger Moorlauf
  7. Juli Fünf-Seen-Lauf Schwerin
10. August Seeparklauf Bad Bodenteich


 

24. Heideköniginnen-Pokal am 19. August 2018

Das Heideblütenfest findet alljährlich in der vorletzten Augustwoche in Amelinghausen statt. Es ist das größte Volksfest im Landkreis Lüneburg. Vor einigen Jahren haben wir uns dazu entschlossen im Rahmen dieser tollen Atmosphäre einen Volkslauf – den so genannten Heideköniginnenpokal – durchzuführen. Der Start ist auf dem Sportplatz. Die 9,1 km lange, teilweise asphaltierte und Wald-Strecke, führt als Rundkurs durch Amelinghausens schöne Umgebung. Sie ist umsäumt von über 20.000 Zuschauern, die in Erwartung des folgenden Festumzuges für eine einzigartige Kulisse sorgen und die Teilnehmer nach Kräften anfeuern.

–> Ergebnisse Heideköniginnen-Pokal 2017  |  –> Ausschreibung  


 

April, der LT legt wieder richtig los!

Waren auf den zahlreichen Laufveranstaltungen im April noch wenige unserer Läufer unterwegs, in Hannover bei der DM Halbmarathon Thomas Hildebrandt (2:06:30 Std.) und Esther Ripp, die leider 800 m vor dem Ziel verletzt aufgeben musste, in Timmendorf Meike Hartkopf und Uwe Hoops, in Thomasburg beim Salah-Cup Gerhard Müller und Thomas Behrens sowie in Winsen wiederum Meike (AK 2. Platz) und Uwe, konnten wir beim Hamburg-Marathon mit einer großen Truppe auftreten. 25 Lauftreffler machten sich auf den Weg. Unter ihnen unsere drei Einzelläuferinnen Steffi Fehse (4:56:04 Std.), Margitta Goldbeck (5:04:28 Std.) und Simone Wilbrecht, die Ihren ersten Marathon in 5:04:28 gelaufen ist. Nach fünf Monaten Training bei kühlen Temperaturen und nun dem ersten heißen Tag, eine besondere Leistung. Der Lauftreff gratuliert recht herzlich! Außerdem hatten wir vier Staffeln am Start. Wie schon in den letzten Jahren konnte Staffel I mit Frank und Torsten Tiedemann, Matthias Schramke und Max Lange mit dem 19. Platz in 3:11:37 Std. unter eintausend Männerstaffeln das beste Ergebnis erzielen. Staffel II mit T. Hildebrandt, Matthias Kay, Thomas Konow und Gerhard Müller erreichte nach 4:03:40 das Ziel. Staffel III mit Sandra Fromke, Marion van Schwamen-Carlberg, Erika Kruse und Esther Ripp erreichte den 138. Platz bei den Frauenstaffeln in 4:56:16 Std. Die gemischte Staffel mit Thomas Wilbrecht, Ingrid Ott- Müller, Michael Ripp und Uschi Husmeier beendete den Lauf in 4:10:25. Durch das beherzte Eingreifen von Manni und Rüdiger, die als Betreuer mit an der Strecke waren, konnte ein Läufer reanimiert werden. So war der Lauftreff auch noch an der Rettung eines Menschenleben beteiligt. Am Nachmittag gab es dann die Belohnung, das traditionelle Currywurstessen, diesmal nicht bei Emmes sondern in der Auszeit. Ein toller Tag in Hamburg!

–> Fotos


 

Ostseelauf Timmendorf, 15. April 2018

Nachdem es in 2017 zeitlich nicht passte, haben sich Meike und Uwe in 2018 wieder auf den Weg zum HM nach Timmendorf gemacht. Mit einem leichten Minus an langen Trainingsläufen gingen wir dennoch motiviert an den Start.Vor unserer Startzeit wurden schon einige Läufe durchgeführt und somit war die Stimmung unter den 280 Halbmarathon-Läufern leicht angeheizt … im Gegensatz zu den Temperaturen. Bei trockenem Wetter gestartet kamen wir wegen aufkommenden Regens durchnässt im Ziel an. Uwe mit 01:46:30 und Meike mit 01:59:55. Die Nässe war dann auch der Grund, warum sich diese ansonsten schöne Laufveranstaltung recht schnell auflöste. Zum Glück gab es in der großen Sporthalle noch heißes Duschwasser … wohl auch noch für den letzten HM-Läufer mit 02:45:41. Wir haben uns in Scharbeutz bei Gosch dann noch mit „Regenerationsmaterial“ versorgt … lecker.


 

Celler Wasa-Lauf und Scharnebecker Schiffshebewerk-Lauf

Bei herlichen Temperaturen hatten sich einige Lauftreffler auf dem Weg gemacht und sind nach Celle zum Wasa-Lauf gefahren. Leider konnten fünf Läufer/innen wegen Krankheit nicht teilnehmen. Dabei waren Esther, Meike, Steffi, Uwe, Thomas Wilbrecht und Thomas Hildebrandt. Alle sind über 15 km gestartet. Esther lief dabei eine super Zeit und wurde zweite in der AK 50 in einer Zeit von 1:12:57. Simone, Gerhard und Esthers Mann Michael sowie die Kinder von Simone feuerten unsere Läufer an und sorgten für gute Stimmung.
Alle haben sich anschließend noch mit Wasa Knäckebrot und Nudeln versorgt. Am gleichen Tag fand auch der 2. Lauf zum SALAH-Cup in Scharnebeck statt. Dort liefen über die 10,5-km-Strecke Ingrid, Uschi, Bärbel und Thomas Behrens. Bärbel und Uschi holten den 1. Platz in ihrer AK und Ingrid den 3. Platz in ihrer AK. Rundum war das wieder ein sportlicher Tag für unseren Lauftreff.

–> Fotos


 

Voller Startblock beim 11,2-km-Lauf

Wintervolkslauf 25. Februar 2018

Lauftreffleiter Gerhard Müller mit Herrn Büttner von der Volksbank

Eiskalt und doch so schön!

688 Meldungen aus ganz Norddeutschland, konnte der Lauftreff des MTV zu seinem Wintervolkslauf entgegen nehmen. Bei tollen Winterwetterbedingungen erlebten die Läufer/innen sowie die Organisatoren ein tolles Laufevent. Durch die grassierende Grippewelle waren die Teilnehmerfelder etwas ausgedünnt. So konnten leider nur 60 von 100 gemeldeten Kindern von Heidekönigin Anika Kuklinski auf die verschiedenen Strecken geschickt werden. Die meisten Zieleinläufe gab es beim 11,2-km–Lauf mit 226 Läufer/innen. Sieger wurde Leo Bockelmann von der LSV Lüneburg in 39:31,5 Min. Die Frauenkonkurrenz entschied wieder einmal Martina Boe Lange in 44:33,4 Min. Für sich. Den Halbmarathon gewannen Carolin Schmidt von den Düvelsbrück Dynamics in 1:33:36 Std. und Karsten Jäckel von der LSV Lüneburg in 1:18:12 Std. und 126 Zieleinläufen gut besucht. Der 5,2-km-Lauf überraschte mit 106 Zieleinläufen. Auf allen Strecken konnten auch MTV Läufer/innen gute Platzierungen erreichen. Die gesamten Ergebnisse finden Sie unter www.mtv-lauftreff.de
Der Lauftreff des MTV bedankt sich recht herzlich bei allen Teilnehmern, Spendern und Sponsoren sowie bei allen Helfern von Feuerwehr, DRK und Lauftreff. Ein besondere Dank geht an die Volksbank Lüneburger Heide für den neuen Zieleinlaufbogen.

–> Fotos  |  –> Ergebnisse Wintervolkslauf 2018  |  –> weitere Fotos


Ein kleiner Film vom Sören Ludolph auf Heimatbesuch in Amelinghausen


Alle Läuferinnen, Läufer und Nordic Walker treffen sich immer montags und mittwochs um 19 Uhr am Sportlerheim „Zum Sportblick“.
Weitere Informationen gibt es bei unserem Lauftreffleiter Gerhard Müller unter Tel. 04132 933485.


Die Lünepost berichtet über unsere Läufe.

–> zu älteren Einträgen