Ergebnisse Heideköniginnen-Pokal 2017

Ergebnisse Wintervolkslauf 2017

Läufe

Gründe für das Laufen

NEU: Nordic-Walking-Treff

Jahresplanung

Ergebn. unserer Läufer

Laufstrecken 

Salah-Cup

Body-top

Archiv

laufkalender24.de

www.wettbasis.com

Safftis Lauf-Blog


Stand: 8/2017


www.gratis-besucherzaehler.de

Aktuelles


Die nächsten Termine:
17. September Adendorf – SALAH-Cup-Wertung
17. September Jesteburg
24. September Tangendorf
15. Oktober 25. Wendland-Marathon
22. Oktober Göhrdelauf


 

197 Finisher beim Heipo!

Der zum Salah-Cup gehörende HeiPo war für viele Teilnehmer und für uns als Veranstalter ein absolutes Highlight. Bei Extremregen und trotzdem Tausenden von Zuschauern auf dem letzten Kilometer im Dorf, wurden besonders in der Frauenkonkurenz hervorragende Leistungen erzielt. Auch in den Altersklassen gab es erstaunliche Zeiten.
Der Sieg bei den Frauen ging in 34:55,2 Min. an die Seriensiegerin (6x Erste) Martina Boe Lange von der SV Rosche. Die Plätze zwei und drei belegten Olga Köppen in 36:52,9  und Kathrin Bensemann (36:59,2 Min.), beide LSV Lüneburg. Bei den Männern gewann Leo Bockelmann vom LSV in 31:28 Min. vor Björn Gasow (XXL Fighter) in 33:09,2Min. und Frithjof Ludewig vom Tri Team Lüneburg. Zu unserer Freude waren auch wieder einheimische Aktive am Start. Eine sehr gute Zeit lief der in der U14 Zweitplacierte Antonio Helgels (MTV Amelinghausen) in 41:09,0 Min. Platz zwei in der W 60 erzielte Ingrid Ott-Müller in 52:58,1.
Die Lauftreffler des MTV Amelinghausen bedanken sich recht herzlich bei Teilnehmern und allen, die zum Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben.

–> Ergebnisse Heideköniginnen-Pokal 2016  |  Fotos Heipo  |  Fotos Läufer


 

Anfängergruppe ganz gemischt!

Sandra und Helke beim Halbmarathon

Die Mädels beim Womensrun in Hamburg

Viel los im Lauftreff

Am 17. Juni starteten sieben Damen vom Lauftreff beim Womensrun in Hamburg. Über 6000 Frauen starteten unter dem diesjährigen Motto „Motivationswunder“. Die Lauftreffdamen konnten sich allesamt im guten Mittelfeld platzieren. Ein Dank des LT geht an Helke Schlüter, die sich um die Organisation des Laufausfluges gekümmert hat. Am 21. Juni stand der Abschlusslauf des Anfängerkursus auf dem Programm. Acht Läufer/innen konnten die geforderte Distanz bewältigen. Eine Stunde ohne Pause liefen Esther Ripp und Torsten Höller. 45 Minuten schafften Manuela König, Regina Stamp, Erika Kruse, Jürgen und Mike Kattner. Peter Thran absolvierte den Dreißigminutenlauf. Die Trainer Henno, Mini und Rüdiger gratulieren recht herzlich.Ihren ganz großen Tag hatten Helke Schlüter und Sandra Fromke am Sonntag, dem 25. Juni. Beide wagten sich das erste Mal an die Halbmarathondistanz. Nach 3monatigem Training nach individuellen Trainingsplänen, schafften beide den Hella-Halbmarathon in Hamburg unter 2:30 Std. Der Lauftreffvorstand gratuliert recht herzlich.Außerdem wurden von unseren Lauftrefflern die 10-km-Volksläufe in Hohnstorf (Margitta Goldbeck 1. Platz AK 55, Thomas Behrens, Ingrid Ott –Müller, Rüdiger Carlberg) und Schwerin ( Meike Hartkopf, Anja Sternberg 3. Platz AK 10 km, Gerhard Müller und Uwe Hoops) besucht.Heinz Günther Schulze belegte beim Moorlauf in Dahlenburg in seiner AK den 1. Platz.


Ein kleiner Film vom Sören Ludolph auf Heimatbesuch in Amelinghausen


Alle Läuferinnen, Läufer und Nordic Walker treffen sich immer montags und mittwochs um 19 Uhr am Sportlerheim „Zum Sportblick“.
Weitere Informationen gibt es bei unserem Lauftreffleiter Gerhard Müller unter Tel. 04132 933485.


Die Lünepost berichtet über unsere Läufe.

–> zu älteren Einträgen